Nature Positive Universities

COP15: Launching Nature Positive Universities Pledges
NPU Logo


Im Rahmen der Biodiversitätskonferenz der Vereinten Nationen (COP15) am 8. Dezember 2022 wurde die neue globale Initiative Nature Positive Universities gestartet. Diese verfolgt das Ziel, den internationalen Hochschulsektor im Rahmen der UN-Dekade für die Wiederherstellung von Ökosystemen, auf eine naturfreundliche Zukunft auszurichten. Die teilnehmenden Hochschulen haben sich offiziell verpflichtet, gemeinsam auf dieses Ziel hinzuarbeiten.

Die Mitglieder von Nature Positive Universities, zu denen auch die Universität Göttingen gehört, wollen lokale klimaschutz- und biodiversitätsfördernde Maßnahmen erarbeiten, umsetzen und die Ergebnisse dokumentieren. Der Erfahrungsaustausch im Netzwerk soll die Umsetzung unterstützen und Projektideen fördern.

Beschäftigte und Studierende können sich aktiv für nachhaltige Projekte auf dem Campus einsetzen. Engagierte Studierende können sich zudem auch als Netzwerk-Botschafter*in mit anderen Aktiven weltweit vernetzen, fortbilden und eigene Maßnahmen und Projekte in Göttingen initiieren.

Mehr Informationen zum Netzwerk unter https://www.naturepositiveuniversities.net/ und https://www.naturepositiveuniversities.net/get-involved/student-ambassadors/.

Die Universität Göttingen pflegt bereits einen Bestand von circa 3.600 Bäumen, legt vermehrt Blühstreifen auf vielen Grünflächen an, betreibt drei botanische Gärten und unterhält eine Fläche zum Schutz des vom Aussterben bedrohten Europäischen Feldhamsters.





Kontakt - Green Office


Hast du Fragen oder Anregungen zum Thema Nachhaltigkeit in der Forschung?
Hast du eine Idee zum Thema Nachhaltigkeit im Studium?
Brauchst du Infos zur internationalen Vernetzung zu Nachhaltigkeit?

Bei diesen und allgemeinen Fragen, Anregungen melde dich bei uns!


E-Mail
nachhaltigkeit@uni-goettingen.de

Nachhaltigkeitskoordinator

Marco Lange, Leitung des Green Office
Telefon: 0551 39-21356
E-Mail: marco.lange@zvw.uni-goettingen.de

Mitarbeitende

Tabea Kothe, Studentin Ressourcenanalyse und -management
E-Mail: tabea.kothe@zvw.uni-goettingen.de

Felix Heller, Student Ethnologie
E-Mail: felix.heller@zvw.uni-goettingen.de